E-Mail an Jonas Tumbrinck:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

30.11.2014 Sonntag Fortbildungen für Schwimmlehrkräfte

Nach zahlreichen Anfragen von Lehrern und Schulen hat die DLRG Ortsgruppe Wunstorf ein Ausbildungskonzept erarbeitet, das den Forderungen des Kultusministerium entspricht.

Lehrer, die im Rahmen ihrer Lehrtätigkeit im Fach Sport auch Schwimmunterricht erteilen, wurden durch das Niedersächsische Kultusministerium aufgefordert, regelmäßig ihre Qualifikation  nachzuweisen. Diese Forderung ergibt sich aus der Änderung eines Erlasses im Jahre 2014.

Die Umsetzung der Ausbildungsinhalte in Theorie und Praxis erfolgt bei der DLRG Wunstorf in kleinen Gruppen. So konnte bereits an verschiedenen Abenden das Lehrpersonal von einigen Wunstorfer Schulen an der Fortbildung für Schwimmlehrkräfte teilnehmen.

Über die Teilnahme wird ein Bestätigung erstellt.

Weitere Kurse zum Nachweis der Qualifikation für Schwimmlehrkräfte, aber auch Rettungsschwimmkurse zum Erhalt des Rettungsschwimmscheines Bronze und Silber Werden regelmäßig für Erzieher sowie für Bewerber verschiedener Berufszweige wie Feuerwehr, Polizei, Sportstudenten oder nebenamtliches Aufsichtspersonal am Schwimmbecken, angeboten.

Informationen können unter ausbildung@wunstorf.dlrg.de angefordert werden.

Kategorie(n)
Ausbildung

Von: Jonas Tumbrinck

zurück zur News-Übersicht